KURZZEIT-PROJEKTE

Kurzzeitprojekt 1
Instant Composition für Fortgeschrittene
01. - 12. Februar 2021 (2 Wochen)

Leitung: Lilo Stahl

Projektgebühr: 360,-€

Unterrichtszeiten: Mo - Do 13.00 - 16.30 Uhr , Fr 09.30 - 13.00 Uhr

Improvisation ist die Kunst, Etwas aus dem Nichts entstehen zu lassen.
Instant Composition bedeutet nichts weniger als die Erschaffung einer Komposition aus dem Moment heraus. Die Akteure sind gleichermaßen ErfinderInnen von Tanz-und Bewegungsmaterial, GestalterInnen der Komposition und nicht zuletzt PerformerInnen.
Dieses Projekt bietet die Gelegenheit, die Grundlagen zur Erfüllung dieser drei Aspekte in ihrer Komplexität neu zu erfassen und somit Erfahrungen und Wissen dieser Kunstform zu vertiefen und zu meistern.
Inhalte: Wahrnehmungsschulung, Reaktionsschnelligkeit, Bewegungsvielfalt, Gestaltungsprinzipien, Improvisations - Tools sowohl solistisch als auch in der Interaktion.
Dieses Training ist konzipiert für AbsolventInnen von TIP, TänzerInnen und Tanzstudierende mit ausreichender Erfahrung in der Improvisationskunst.

Bewerbung: ab sofort möglich

Bitte frühzeitig bewerben, da eventuell nur eine kleine Teilnehmerzahl möglich sein wird!

 

Kurzzeitprojekt 2
Tanztechnik & Choreografie 2021
für Tanz- und Bewegungserfahrene
(mit Vorkenntnissen in Tanztechnik)
03. Mai – 18. Juni 2021 (7 Wochen)

DozentInnen: TIP - LehrerInnen Team und GastlererInnen

Projektgebühr: 900.- €

Unterrichtszeiten: Mo – Fr 9.30 – 15.00 Uhr

 

Tanztechnik

Dieses Projekt bietet ein kompaktes Tanztraining, basierend auf der Grundlage zeitgenössischer Techniken u.a. Releasetechnik, Floorwork und Flying low. In aufeinander aufbauenden Unterrichtsphasen mit jeweils einer DozentIn werden über ein gezieltes Training unterschiedliche Schwerpunkte erarbeitet.

Choreographie

Im Zentrum zeitgemäßer choreografischer Arbeit steht die Eigenkreation. Auf Basis kreativer Methoden werden die Fähigkeiten geschult, in spontaner Bewegungserfindung interessantes Material zu erkennen, herauszuarbeiten und unter Einbeziehung räumlicher und zeitlicher Ordnungen zu gestalten. Neben der Vermittlung dieser Prinzipien wird der kompositorische Sinn geschärft. Ziel ist sowohl Tanzsequenzen, als auch kleinere Szenen oder Bilder zu kreieren und zu tanzen.

Strukur

Inhalt Tanztechnik:

Inhalte Choreografie:

 

Postgraduierten Performance Projekt

Für 2021 ist aufgrund der momentanen Corona Situation aktuell kein Performance Projekt geplant.

 

Bewerbungen

Bitte frühzeitig bewerben, da eventuell nur eine kleine Teilnehmerzahl möglich sein wird!

 



~When I improvise, there is a lot more I'm deciding not to do, than I am deciding to do in my body~
(Lisa Nelson)